28-29 August 2018
Max Planck Institute of Molecular Cell Biology and Genetics, Dresden
Europe/Berlin timezone

Tagesseminar "Perfektionismus contra Balance: Gelassenheit in herausfordernden Situationen leben lernen und bewahren" von Trainerin Petra Erdmann

Worum geht es?

Häufig stehen wir uns mit unseren hohen Ansprüchen selbst im Weg. Wenn wir die individuelle Messlatte zu hoch hängen und innere und äußere Ansprüche verabsolutieren, geraten wir leicht in eine Zwickmühle, sind selten zufrieden und fühlen uns in der eigenen Haut unwohl. Was sind die Gründe dafür, diesen Anspruch aufrecht zu erhalten und sind sie wirklich relevant?

Inhalt
- Verhalten und Persönlichkeit sind zwei Paar Schuhe
- Testen Sie den Grad Ihrer Genauigkeit
- Wenn die Rolle Druck macht: perfekt oder perfektionistisch?
- Individueller Antreibertest nach Karl Kalin und Peter Müri
- Ziele und Botschaften der eigenen Antreiber:

  • sei stark
  • streng dich an
  • sei schnell
  • mach es allen recht
  • sei perfekt

- Arbeiten und leben mit Balance: Treten Sie dem Tempo auf den Rocksaum
- Analog bleiben und schlendern lernen

Das Seminar wird zweimal angeboten: am Dienstag, 28.08. und am Mittwoch, 29.08.

Am Dienstag findet von 16:30 Uhr bis 18:00 Uhr ein "Networking event" am Institut statt, an dem die Teilnehmer beider Seminare herzlich eingeladen sind.

Alle Interessierten können sich dann ab 19:00 beim gemeinsamen Abendessen in ungezwungener Runde persönlich kennenlernen.

 

Starts
Ends
Europe/Berlin
Max Planck Institute of Molecular Cell Biology and Genetics, Dresden
Seminarraum im CSBD, top floor
Pfotenhauerstr. 108, 01307 Dresden

Anfahrt

https://www.mpi-cbg.de/de/institut/kontakt-anfahrt/

Hotel in der Nähe (Max-Planck-Rate i.H.v. 70 EUR inkl. Frühstück mit Buchungscode AssistentMPIAugust2018 bis 31.5.18)

http://www.hotel-pension-andreas.de/

 

Your browser is out of date!

Update your browser to view this website correctly. Update my browser now

×